Date: October 25, 2016

S01E00 – “Was wären wir nur ohne Saufen??”

“Die Spasten der Berge in Mittelerde”

Drei Spasten, Mittelerde und Bierdurst.  Ab dem 31.10.2016 auf Doppel-D-MAXXX.

In der neuen Fantasy-Trashserie begleiten wir den Protagonisten, mit dem malerischen Namen “Dieser Spast” und seine nicht immer so treuen Gefährten “Dem da” und “Streberwichser”.

(Was sich die Autoren bei diesen Namen gedacht haben?)

“Den Serientitel haben wir schon mal hier her :DDDDD” – Die Autoren

Storyline

Wir begeben uns in die Weiten Mittelerdes, mancher nennts auch Neuseeland.  Die Mainquest unserer Spasten wird schon ab S01E01, die Suche nach einem gutem Bier sein.  Und wenn fünf gangad, gangad au fufzeh (siehe die Lehre des Bierdurstmannes: https://www.youtube.com/watch?v=iQtMUuF3dkE).

Wie schon von DDMAXXX bekanntgeben starten wir ab dem 31.10 in S01E01 mit DJ BoBo Airways die lange Reise an die andere Seite der Kugel äh Platte.

Tausende Kilometer lang auf Chemtrails getragen, stürzen die Protagonisten letztendlich in Auckland ab. Ob damit ein Abstürzen des Flugzeuges durch IS-Kaschberle oder ein ABSTURZ unserer Protagonisten im Nachtleben Aucklands gemeint ist, wollte DDMAXXX bei Nachfrage nicht sagen. Kann man hier den ersten Cliffhanger der Autoren vermuten?

Gerüchteküche

Werden IS-Kaschberle das Flugzeug unserer Protagonisten kapern oder geht in den Nachtclubs Aucklands der Sex on the beach aufs Haus??

Wir dürfen gespannt ob von den Autoren dieses Blogs weiterhin bloß Dünnpfiff kommt oder auch mal n fester Batzen^^!

Se english version:

I’m se from se germany! I will Blitzkrieg you all!

… Bäd boys bäd boys wots’you gonna du, wots’you gonna du when se Stukas are coming for you??

Heil hail halo Master Chief se Führer!

Lai Heua Fai Festival

Monks and the decorated temple

Monks and the decorated temple

This weekend, one of the most important festivals in Luang Prabang took place. It’s called the “Lai Heua Fai”-Festival or the “Festival of lights”.

Continue reading

© 2018 Aelizebeth

Theme by Anders NorenUp ↑